Tableau

Nagler & Company ist der Partner für eine erfolgreiche Implementierung von Tableau im Finanzsektor. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Finanzindustrie kennen wir die branchenspezifischen Anforderungen. Im Rahmen zahlreicher Projekte haben wir unsere Kunden bereits bei der Implementierung von BI-Tools im Bankenumfeld unterstützt.

Für die Einführung von Tableau im Finanzsektor bringt unser Team die nötigen Kenntnisse mit:

  • Bankfachliche Expertise
  • Kenntnis der speziellen regulatorischen Anforderungen (IT-Infrastruktur, Data-Governance, Reporting-Anforderungen)
  • Verständnis hinsichtlich der Modellierung der Datengrundlage
  • Tableau-Zertifizierungen

Neben der fachlichen Expertise und der Systemeinführung bieten wir ein professionelles Projektmanagement, das umfangreiche Aufgabenstellungen effizient, zuverlässig und termingerecht plant, steuert und kontrolliert.

Warum BI-Lösungen im Bankenumfeld?

Bedingt durch zunehmende regulatorische Anforderungen und die daraus resultierende Herausforderung, innerhalb kürzester Zeit zu verschiedenen Fragestellungen aussagefähig zu sein, startet eine wachsende Anzahl von Banken Initiativen zur Einführung von Self-Service BI-Lösungen. Mit Hilfe dieser Tools können Fachbereichsmitarbeiter selbstständig Datenanalysen durchführen und Ad-hoc Reports erstellen. Über die Standardprozesse der IT sind solch kurzfristige Anfragen in der Regel nicht abbildbar.

Warum Tableau?

Als einer der Marktführer auf dem schnell wachsenden Self-Service BI-Markt hat sich Tableau mit seiner gleichnamigen Software etabliert. Heute nutzen mehr als 86.000 Kunden Produkte von Tableau und profitieren von intuitiven visuellen Analysen, interaktiven Dashboards und vielseitigen Möglichkeiten für Ad-hoc-Analysen. Von der Datenaufbereitung über die Analyse und Visualisierung bis hin zur Veröffentlichung von Reports bietet Tableau eine vollumfängliche Produktpalette an. Im Bankenumfeld ist Tableau für den Einsatz im Ad-hoc Reporting prädestiniert, jedoch nicht darauf limitiert. So bietet Tableau aufgrund seiner interaktiven Reportnutzung (Filterung, Sortierung, Drill-Down) auch als Standardreporting-Frontend ein hohes Maß an Effizienz und Flexibilität.

Herausforderungen bei der Einführung:

Aufgrund von speziellen regulatorischen Anforderungen ergeben sich besondere Herausforderungen im Bankenumfeld. Beginnend bei strikten Vorgaben beim Softwareauswahlprozess über Data-Governance bzgl. Test- und Produktionsdaten bis hin zu einer hohen Komplexität im Berechtigungsmanagement. Unser Team kennt die branchenspezifischen Anforderungen genau und kann Sie bei der Implementierung von Tableau unterstützen.

Unsere Leistung:

Wir begleiten Sie bei der Tableau-Einführung. Von der Erstanalyse bis zur Inbetriebnahme maßgeschneiderter Reports. Zudem veranstalten wir Workshops und individuelle Schulungen an unseren Standorten oder bei Ihnen vor Ort.

Unternehmen