News | Themen | Projekte

Asset Control | Teil 2 | Technical Training

01.08.2018 | Market Data Training

Florian Eberlein

Florian Eberlein

12. und 13. März 2019 in München
Dieses zweitägige Seminar richtet sich an IT-User im Marktdatenbereich zur Vertiefung der technischen Kenntnisse zu Betrieb und Weiterentwicklung von AC Plus.

Anhand von konkreten Beispielen und Aufgaben am Computer werden wir die Funktion und Nutzung unterschiedlicher Komponenten des Systems AC Plus erarbeiten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Formula Engine, die für Erweiterungen von AC Plus eingesetzt wird.

Die folgenden Themengebiete werden als Hands-on-Training ausführlich behandelt:

  • Interface Engine und
  • Interface Engine Configurable Loader
  • Formula Engine für Zeitreihen
  • Formula Engine für statische Daten
  • Preiskonsolidierung
  • Java API

Die Veranstaltung ist ein Aufbaukurs zum Seminar Asset Control | Teil 1 - User Training im Rahmen des N&C Training Program | Market Data und vertieft die darin erarbeiteten Grundlagen zur Nutzung des Systems AC Plus sowie des AC Desktops.

Referenten: Florian Eberlein

Termin: 12. und 13. März 2019 in München

Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Kaffeepausen, Business Lunch, Erfrischungsgetränken, der Dokumentation sowie der Bereitstellung des speziell ausgestatteten Schulungslaptops 2.100 EUR zzgl. 19% MwSt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie mit der Bestätigung eine Rechnung.

Sollten weitere Teilnehmer desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisreduktion. Bis zu vier Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung muss in schriftlicher Form erfolgen. Selbstverständlich können Sie sich von einem Kollegen vertreten lassen.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus dem fachlichen und technischen Marktdatenbereich von Banken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Versicherungen und sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten sowie spezialisierten Unternehmensberatungen, die ihre technischen Kenntnisse in Asset Control vertiefen möchten.

Anmeldung: Über unser Anmeldeformular oder einfach per E-Mail.