Sie haben Fragen

Wir haben die Antworten.

Unsere Projekte können unterschiedlich lange ausfallen, dauern aber durchschnittlich zwischen sechs und zwölf Monaten. In der Regel dauern kürzere Projekte, bei denen unsere Consultants kleinere Analysen und Vorstudien durchführen meist nur wenige Wochen. Bei Projektaufträgen für die Umsetzung und den Betrieb von Marktdatenbanken oder im Bereich Projektmanagement kann die Laufzeit ein oder mehrere Jahre dauern.

Sowohl die Größe als auch die Zusammensetzung unserer Teams kann sehr unterschiedlich ausfallen. Zum einen übernehmen wir gesamte Projekte inklusive der Projektleitung, zum anderen wirken unsere Consultants bei Großprojekten in Teilbereichen mit. Von der Kundenseite sind in der Regel auch immer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Fach- und IT-Abteilungen involviert.

Wir bieten unsere Consulting-Expertise in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Unser Consulting-Unternehmen hat Standorte in Frankfurt, München, Schnaittenbach, Graz, Wien und Zürich, um eine größtmögliche Nähe zu unseren Kunden zu gewährleisten. Unsere Projekte finden daher oftmals in Hessen, Bayern, Wien, Steiermark und Zürich statt.

Unsere Consultants arbeiten vor Ort bei unseren Kunden. Für unsere Consultants, sei es für Berufseinsteiger oder Senior Consultants, ist eine hohe Reisetätigkeit erforderlich. In der Regel sind unsere Beraterinnen und Berater fünf Tage pro Woche außerhalb des Bürostandorts unterwegs. Gelegentlich gibt es Projekte, die in unseren Büroräumlichkeiten umgesetzt werden können. Außerdem werden unsere Büros in Phasen zwischen den Kundenprojekten genutzt, in denen sich unsere Consultants mit aktuellen Themenstellungen aus der Finanzbranche beschäftigen oder sich auf neue Projekte vorbereiten. Unsere Standorte in Frankfurt, München, Schnaittenbach, Graz, Wien und Zürich sind so gewählt, um den Weg zu unseren Kunden kurz zu halten. 

Für unsere Berufseinsteiger gewährleisten wir eine Einarbeitung in Methoden und Themenbereiche im Finanzsektor. Über das Mentorenprogramm betreuen unsere erfahrene Kolleginnen und Kollegen im ersten halben Jahr unsere Berufseinsteiger und unterstützen auch bei den ersten Projekten. Interne und externe Schulungen bieten unseren Berufseinsteigern die Möglichkeit sich in den unterschiedlichsten Fachrichtungen im Bereich des Banken- und Versicherungssektors fortzubilden.

Unsere Gehaltsbänder orientieren sich an den in der Beratung üblichen Sätzen. Entscheidend für die Bemessung des Einstiegsgehaltes ist, welche Berufserfahrung Sie bereits mitbringen beziehungsweise welche berufs­relevanten Vorkenntnisse Sie besitzen.

Wir erwarten von Ihnen einen hervorragenden Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Mathematik, Physik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften. Wichtig ist Ihr Interesse und Verständnis für die Themen der Finanzindustrie. Vorzugsweise bringen Sie erste Erfahrungen aus Praktika im Banking- oder auch Consultingbereich mit. Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch. Darüber hinaus sind für die Tätigkeit als Berater eine schnelle Auf­fassungsgabe, analytisches Denkvermögen und ergebnisorientierte Vorgehensweisen gefragt. Ebenso wichtig sind Kommunikationstalent und Team­fähigkeit.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns meist noch am selben Tag eine Bestätigung. Ihre Unterlagen werden sofort an die fachlichen Ansprechpartner weitergeleitet. Innerhalb weniger Tage treffen wir eine Vorauswahl, so dass Sie in der Regel spätestens nach einer Woche mit einem ersten Bescheid rechnen können. Entspricht Ihr Profil unseren Anforderungen, laden wir Sie zu persönlichen Gesprächen in unsere Büroräume ein. Manchmal führen wir vorab ein Telefoninterview. In der Regel dauert der gesamte Prozess inklusive der Gesprächstermine bis zur finalen Entscheidung nicht länger als vier Wochen.

Verena Mühl Nagler & Company
Ihre
Ansprechpartnerin

Verena Mühl

Standort Schnaittenbach

+49 (9622) 719739

E-Mail
Carmen Rossegger Nagler & Company
Ihre
Ansprechpartnerin

Carmen Rossegger

Standort Graz

+43 (316) 4682463

E-Mail

Karriere